Kooperationspartner

infos

infos –
Institut für Systementwicklung und Organisationsforschung Prof. Dr. Hannes Lachhammer, München


MAG

Medienbüro Andreas Grether, Taufkirchen bei München


SOKO

SOKO – Institut für Sozialforschung und Kommunikation GmbH, Bielefeld

Ziel des MCC

Ein wesentliches Anliegen des MCC ist, Ihnen eine optimale Ausgangsbasis für Ihren Erfolgsweg zu bieten: Die fundierte Selbsterkenntnis. Diese erreichen Sie durch ein sogenanntes "Crash-Coaching". Mittels einer von uns entwickelten Methode, der "Gesprächs-Text-Analyse (GTA)" können Sie innerhalb kürzester Zeit nicht nur Ihre (oft verdeckten) Stärken erkennen, sondern auch unbewusste Konflikte im persönlichen und zwischenmenschlichen Bereich aufdecken und zu optimalen Lösungswegen finden.

Hilfe zur Selbsthilfe

Der Vorteil des Crash-Coachings ist, dass es auch separat in Anspruch genommen werden kann, denn es stellt eine wichtige Hilfe zur Selbsthilfe dar. Für das begleitende Einzel-Coaching ist das Crash-Coaching die optimale Voraussetzung. Auch Gruppen-Coachings, die wir in Firmen zu speziellen Themen wie Kommunikation, Motivation, Konfliktmanagement, Verhandlungstechniken durchführen, profitieren in hohem Maße von der GTA, da sie als Methode der Hilfe zur Selbsthilfe vermittelt wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

Das MCC ist eine unabhängige Beratungsfirma mit dem Ziel, die Verbesserungspotenziale eines Menschen zu erkennen und ihn zum Beispiel in Phasen persönlicher oder beruflicher Veränderungen zu unterstützen und zu begleiten.